Suche

Finkenkrug-Schule

Inhalt

Therapien an unserer Schule

Ärzte und Therapeuten des Gesundheitsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf sind für die medizinisch-therapeutische Betreuung der Schüler in der Finkenkrug-Schule zuständig.
Nach einer Untersuchung durch die zuständige Schulärztin, wird der Therapiebedarf  festgelegt und eine Verordnung für eine Therapie ausgestellt. Physio- und Ergotherapeuten des therapeutischen Bereiches des Gesundheitsamtes führen auf dieser Grundlage die Therapien vor Ort in der Finkenkrug-Schule durch.

Die verordneten Therapien werden mit den Krankenkassen/dem Sozialamt abgerechnet. Unentbehrlich für die Arbeit der Therapeuten vor Ort ist die Zusammenarbeit mit den Lehrern und anderen pädagogischen Mitarbeitern. Diese interdisziplinäre Arbeit in einem multiprofessionellen Team ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für eine ganzheitliche Betreuung der Schüler. So wird z.B. die Talker-AG in Zusammenarbeit eines Sonderpädagogen mit einer Therapeutin durchgeführt.

Zum Seitenanfang springen